10.612
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Taxi im Kreis Garmisch-Partenkirchen

Anzeige
Ihre günstige Website, Onlineshop & Speisekarte mit Bestellfunktion RED RAPTOR


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Taxi oder einer Taxizentrale zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Taxi - Unternehmen auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
82418 Riegsee Aidling, Froschhausen, Guglhör, Hagen, Hechendorf, Hofheim, Höhlmühle, Leibersberg, Lothdorf, Murnau, Rieden ...
82433 Bad Kohlgrub Bad Kohlgrub, Gagers, Großenast, Grub, Guggenberg, Hinterkehr, Jägerhaus, Kraggenau, Linden, Obernau, Rochusfeld ...
82435 Bad Bayersoien Bad Bayersoien, Echelsbach, Findenau, Gschwend, Kirmesau, Lettigenbichel, Zum Grundbauer
82441 Ohlstadt Buchenried, Ohlstadt, Schwaiganger
82442 Saulgrub Altenau, Saulgrub, Wurmansau
82445 Schwaigen Grafenaschau, Schwaigen
82447 Spatzenhausen Spatzenhausen, Waltersberg
82449 Uffing Brand, Buch, Filzbauer, Grub, Guggenberg, Harberg, Hechenrain, Heimgarten, Höldern, Kalkofen, Kirnberg ...
82467 Garmisch-Partenkirchen Burgrain, Garmisch, Partenkirchen, Plattele, Wamberg
82475 Schneefernerhaus Schneefernerhaus
82481 Mittenwald Am Brunnstein, Am Ferchensee, Am Gletscherschliff, Am Horn, Am Luttensee, Am Quicken, Am Schmalensee, Am Seinsbach, Beim Gerber, Buckelwiesen, Lautersee ...
82487 Oberammergau Oberammergau, Sankt Gregor
82488 Ettal Ettal, Graswang, Linderhof
82490 Farchant Farchant, Mühldörfl
82491 Grainau Eibsee, Grainau, Hammersbach, Schmölz
82493 Elmau Elmau, Gerold, Klais, Kranzbach
82494 Krün Barmsee, Krün
82496 Oberau Buchwies, Oberau
82497 Unterammergau Kappel, Scherenau, Unterammergau
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Garmisch-Partenkirchen - Unfall im Taxi ? Gibt es Folgen für den Fahrgast?

Taxi / Taxizentrale

Es kommt zwar äußerst selten vor, jedoch ist selbst bei so erfahrenen und routinierten Autofahrern wie den Herren in einem Taxi die Möglichkeit nicht ausgeschlossen in einen Verkehrsunfall zu geraten. Nun kann ein solcher Unfall natürlich in vielen Fällen, gerade im Stadtverkehr, ohne Personenschaden stattfinden, allerdings trotzdem Zeit kosten. Somit stellt sich die Frage, muss der Kunde die am Unfallort verbrachte Zeit bezahlen?

Dem ist nicht so, solange der Kunde den Unfall nicht selbst verschuldet hat. In diesem Fall dürfte die Taxirechnung allerdings das Geringste Problem des Fahrgastes sein, da sicherlich mit Folgekosten auf Grund der Beschädigung des Taxi zu rechnen ist.