mobiles Siegel
10.324
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Taxi in Bergheim, Kerpen im Kreis Rhein-Erft-Kreis

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Taxi oder einer Taxizentrale zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Taxi - Unternehmen auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
50126 Bergheim Bergheim, Glesch, Kenten, Paffendorf, Thorr, Zieverich
50127 Bergheim Ahe, Kenten, Quadrath-Ichendorf, Thorr
50129 Bergheim Auenheim, Bergheim, Büsdorf, Fliesteden, Glessen, Hüchelhoven, Niederaußem, Oberaußem, Rheidt
50169 Kerpen Balkhausen, Brüggen, Horrem, Neu-Bottenbroich, Türnich
50170 Kerpen Buir, Manheim, Sindorf
50171 Kerpen Bergerhausen, Blatzheim, Kerpen, Manheim-neu, Mödrath, Niederbolheim
50181 Bedburg Bedburg, Blerichen, Broich, Grottenherten, Kaster, Kirchherten, Kirchtroisdorf, Kirdorf, Kleintroisdorf, Königshoven, Lipp ...
50189 Elsdorf Angelsdorf, Berrendorf, Elsdorf, Esch, Etzweiler, Frankeshoven, Giesendorf, Grouven, Heppendorf, Neu-Etzweiler, Niederembt ...
50226 Frechen Bachem, Benzelrath, Buschbell, Frechen, Grefrath, Grube Carl, Habbelrath, Königsdorf, Neubuschbell
50259 Pulheim Brauweiler, Dansweiler, Freimersdorf, Geyen, Ingendorf, Manstedten, Orr, Pulheim, Sinnersdorf, Sinthern, Stommelerbusch ...
50321 Brühl Badorf, Brühl, Eckdorf, Heide, Kierberg, Pingsdorf, Schwadorf, Vochem
50354 Hürth Alstädten/Burbach, Alt-Hürth, Berrenrath, Efferen, Fischenich, Gleuel, Hermülheim, Kalscheuren, Kendenich, Knapsack, Sielsdorf ...
50374 Erftstadt Ahrem, Blessem, Bliesheim, Borr, Dirmerzheim, Erp, Frauenthal, Friesheim, Gymnich, Herrig, Kierdorf ...
50389 Wesseling Berzdorf, Keldenich, Urfeld, Wesseling
Anzeige

Wussten Sie schon?

Rhein-Erft-Kreis - Was machen Sitzkontakte im Taxi?

Taxi / Taxizentrale

Vielleicht hat der ein oder andere Fahrgast sich bereits die Frage gestellt wie es denn möglich ist zu überwachen ob der Taxifahrer nicht einfach von Ort zu Ort fährt um dies seinem Vorgesetzten in Rechnung zu stellen.

Hierfür gibt es eine recht einfach Lösung: Sitzkontakte. Analog zu Anschnallwarnungen im privaten Auto registrieren hier Sensoren in den Sitzen das Ein- und Aussteigen eines Fahrgastes und aktivieren automatisch das Taxameter. Somit ist garantiert das ein Gast tatsächlich den Dienst des Taxifahrers in Anspruch nimmt.

Es gibt natürlich auch Systeme die das Taxameter nicht automatisch starten und dies dem Fahrer überlassen. Diese Sensoren sind selbstverständlich auch auf der Rücksitzbank angebracht um dort sitzende Kunden zu registrieren.